• DE

Ergebnisse/Statistik/Siegerliste

Ergebnisse

2011-02-12 100MC "Schnee- und Eis-Marathon" um den Öjendorfer See
2011-03-12 100MC "Frühlings-Marathon" um den Öjendorfer See
2011-04-09 100MC "Lothar-Gehrke-Gedächtnis-Marathon" um den Öjendorfer See
2011-09-03 100MC "Herbst-Marathon" um den Öjendorfer See
2011-10-08 100MC "Marathon zum Tag der Deutschen Einheit" um den Öjendorfer See
2011-11-05 100MC "November-Marathon" um den Öjendorfer See
2011-12-28 100MC "Peter-Wieneke-Geburtstags-Marathon" um den Öjendorfer See
2012-02-11 100MC "Schnee- und Eis-Marathon" um den Öjendorfer See
2012-03-10 100MC "Frühlings-Marathon" um den Öjendorfer See
2012-04-07 100MC "2. Lothar-Gehrke-Gedächtnis-Marathon" um den Öjendorfer See
2012-09-01 100MC "Herbst-Marathon" um den Öjendorfer See
2012-10-06 100MC "Marathon zum Tag der Deutschen Einheit" um den Öjendorfer See
2012-11-03 100MC "November-Marathon" um den Öjendorfer See
2012-12-28 100MC "Peter-Wieneke-Geburtstags-Marathon" um den Öjendorfer See
2013-02-09 100MC "Schnee- und Eis-Marathon" um den Öjendorfer See
2013-03-09 100MC "Frühlings-Marathon" um den Öjendorfer See
2013-04-06 100MC "3. Lothar-Gehrke-Gedächtnis-Marathon" um den Öjendorfer See
2013-09-14 100MC "Herbst-Marathon" um den Öjendorfer See
2013-10-05 100MC "Marathon zum Tag der Deutschen Einheit" um den Öjendorfer See
2013-11-02 100MC "November-Marathon" um den Öjendorfer See
2013-12-28 100MC "Peter-Wieneke-Geburtstags-Marathon" um den Öjendorfer See
2014-02-08 100MC "Schnee- und Eis-Marathon" um den Öjendorfer See
2014-03-08 100MC "Frühlings-Marathon" um den Öjendorfer See
2014-04-05 100MC "4. Lothar-Gehrke-Gedächtnis-Marathon" um den Öjendorfer See
2014-09-13 100MC "Herbst-Marathon" um den Öjendorfer See
2014-10-03 100MC "Marathon zum Tag der Deutschen Einheit" um den Öjendorfer See
2014-11-01 100MC "Hans-Joachim-Meyer-75. Geburtstags-Marathon" um den Öjendorfer See
2014-12-28 100MC "Peter-Wieneke-Geburtstags-Marathon" um den Öjendorfer See
2015-02-07 100MC "Schnee- und Eis-Marathon" um den Öjendorfer See (68.ÖSM)
2015-03-07 100MC "Frühlings-Marathon" um den Öjendorfer See (69.ÖSM)
2015-04-04 100MC "5. Lothar-Gehrke-Gedächtnis-Marathon" um den Öjendorfer See (70.ÖSM)
2015-09-12 100MC "Herbst-Marathon" um den Öjendorfer See (71.ÖSM)
2015-10-10 100MC "Marathon zum Tag der Deutschen Einheit" um den Öjendorfer See (72.ÖSM)
2015-11-07 100MC "November-Marathon" um den Öjendorfer See (73.ÖSM)
2015-12-28 100MC "Peter-Wieneke-Geburtstags-Marathon" um den Öjendorfer See (74.ÖSM)
2016-02-06 100MC "Schnee- und Eis-Marathon" um den Öjendorfer See (75.ÖSM)
2016-03-05 100MC "Frühlings-Marathon" um den Öjendorfer See (76.ÖSM)
2016-04-02 100MC "6. Lothar-Gehrke-Gedächtnis-Marathon" um den Öjendorfer See (77.ÖSM)
2016-09-03 100MC "Herbst-Marathon" um den Eichbaumsee (78.ÖSM)
2016-10-08 100MC "Marathon zum Tag der Deutschen Einheit" um den Öjendorfer See (79 ÖSM)
2016-11-05 100MC " November Marathon" um den Öjendorfer See (80 ÖSM)
2016-12-28 100MC "Peter-Wieneke-Geburtstags-Marathon" um den Öjendorfer See (81.ÖSM)
2017-02-04 100MC "Schnee- und Eis-Marathon" um den Öjendorfer See (82.ÖSM)
2017-03-04 100MC "Frühlings-Marathon" um den Öjendorfer See (83.ÖSM)


Teilnehmerstatistik Öjendorfer 100 MC Laufevents:

1)   20.08.2005 = 18 Teilnehmer (3 Frauen/15 Männer) (Organisator Thomas Radzuweit)
2)   26.08.2006 = 16 Teilnehmer (2 Frauen/14 Männer) (Organisator Thomas Radzuweit)
3)   04.02.2007 = 13 Teilnehmer (2 Frauen/11 Männer) (ab hier Organisator Lothar Gehrke)
4)   18.02.2007 = 12 Teilnehmer (2 Frauen/10 Männer)
5)   10.03.2007 = 25 Teilnehmer (4 Frauen/21 Männer)
6)   02.04.2007 = 31 Teilnehmer (7 Frauen/24 Männer)
7)   25.05.2007 = 32 Teilnehmer (7 Frauen/25 Männer)
8)   30.06.2007 = 24 Teilnehmer (7 Frauen/17 Männer)
9)   29.07.2007 = 25 Teilnehmer (4 Frauen/21 Männer)
10) 11.08.2007 = 20 Teilnehmer (4 Frauen/16 Männer)
11) 22.09.2007 = 23 Teilnehmer (3 Frauen/20 Männer)
12) 03.10.2007 = 22 Teilnehmer (4 Frauen/18 Männer)
13) 03.11.2007 = 27 Teilnehmer (5 Frauen/22 Männer)
14) 29.12.2007 = 35 Teilnehmer (6 Frauen/29 Männer)
15) 16.02.2008 = 46 Teilnehmer (9 Frauen/37 Männer)
16) 08.03.2008 = 41 Teilnehmer (7 Frauen/34 Männer)
17) 05.04.2008 = 38 Teilnehmer (8 Frauen/30 Männer)
18) 24.05.2008 = 48 Teilnehmer (10 Frauen/38 Männer)
19) 28.06.2008 = 52 Teilnehmer (6 Frauen/46 Männer)
20) 19.07.2008 = 55 Teilnehmer (10 Frauen/45 Männer)
21) 16.08.2008 = 57 Teilnehmer (11 Frauen/46 Männer)
22) 06.09.2008 = 40 Teilnehmer (5 Frauen/35 Männer)
23) 03.10.2008 = 61 Teilnehmer (13 Frauen/48 Männer)
24) 08.11.2008 = 53 Teilnehmer (11 Frauen/42 Männer)
25) 28.12.2008 = 80 Teilnehmer (12 Frauen/68 Männer)
26) 07.02.2009 = 69 Teilnehmer (13 Frauen/56 Männer)
27) 14.03.2009 = 58 Teilnehmer (12 Frauen/46 Männer)
28) 04.04.2009 = 87 Teilnehmer (22 Frauen/65 Männer)
29) 05.09.2009 = 40 Teilnehmer (11 Frauen/29 Männer)
30) 03.10.2009 = 57 Teilnehmer (15 Frauen/43 Männer)
31) 14.11.2009 = 47 Teilnehmer (8 Frauen/39 Männer)
32) 28.12.2009 = 93 Teilnehmer (18 Frauen/75 Männer)
33) 13.02.2010 = 56 Teilnehmer (13 Frauen/43 Männer) (ab hier 100 MC Öjendorf Orgateam)
34) 13.03.2010 = 63 Teilnehmer (12 Frauen/51 Männer)
35) 10.04.2010 = 62 Teilnehmer (10 Frauen/52 Männer)
36) 11.09.2010 = 62 Teilnehmer (10 Frauen/52 Männer)
37) 02.10.2010 = 56 Teilnehmer (11 Frauen/45 Männer)
38) 06.11.2010 = 63 Teilnehmer (7 Frauen/56 Männer)
39) 28.12.2010 = 69 Teilnehmer (15 Frauen/54 Männer)
40) 12.02.2011 = 89 Teilnehmer (12 Frauen/77 Männer)
41) 12.03.2011 = 113 Teilnehmer (24 Frauen/89 Männer)
42) 09.04.2011 = 92 Teilnehmer (20 Frauen/72 Männer)
43) 03.09.2011 = 52 Teilnehmer (12 Frauen/40 Männer)
44) 08.10.2011 = 73 Teilnehmer (16 Frauen/57 Männer)
45) 05.11.2011 = 99 Teilnehmer (18 Frauen/81 Männer)
46) 28.12.2011 = 137 Teilnehmer (33 Frauen/104 Männer)
47) 11.02.2012 = 87 Teilnehmer (22 Frauen/65 Männer)
48) 10.03.2012 = 110 Teilnehmer (23 Frauen/87 Männer)
49) 07.04.2012 = 131 Teilnehmer (27 Frauen/104 Männer)
50) 01.09.2012 = 115 Teilnehmer (25 Frauen/90 Männer)
51) 06.10.2012 = 65 Teilnehmer (12 Frauen/53 Männer)
52) 03.11.2012 = 82 Teilnehmer (21 Frauen/61 Männer)
53) 28.12.2012 = 136 Teilnehmer (34 Frauen/102 Männer)
54) 09.02.2013 = 126 Teilnehmer (36 Frauen/90 Männer)
55) 09.03.2013 = 113 Teilnehmer (32 Frauen/81 Männer)
56) 06.04.2013 = 112 Teilnehmer (19 Frauen/93 Männer)
57) 14.09.2013 =   82 Teilnehmer (18 Frauen/64 Männer)
58) 05.10.2013 =   88 Teilnehmer (30 Frauen/58 Männer)
59) 02.11.2013 = 114 Teilnehmer (27 Frauen/87 Männer)
60) 28.12.2013 = 172 Teilnehmer (37 Frauen/135 Männer)
61) 08.02.2014 = 114 Teilnehmer (37 Frauen/77 Männer)
62) 08.03.2014 = 167 Teilnehmer (46 Frauen/121 Männer)
63) 05.04.2014 = 121 Teilnehmer (29 Frauen/92 Männer)
64) 13.09.2014 =   88 Teilnehmer (25 Frauen/63 Männer)
65) 03.10.2014 = 118 Teilnehmer (30 Frauen/88 Männer)
66) 01.11.2014 = 112 Teilnehmer (26 Frauen/86 Männer)
67) 28.12.2014 = 193 Teilnehmer (56 Frauen/137 Männer)
68) 07.02.2015 = 126 Teilnehmer (36 Frauen/90 Männer)

69) 07.03.2015 = 119 Teilnehmer (42 Frauen/77 Männer)
70) 04.04.2015 =   95 Teilnehmer (18 Frauen/77 Männer)
71) 12.09.2015 =   74 Teilnehmer (20 Frauen/54 Männer)
72) 10.10.2015 =   62 Teilnehmer (17 Frauen/45 Männer)
73) 07.11.2015 = 102 Teilnehmer (27 Frauen/75 Männer)
74) 28.12.2015 = 157 Teilnehmer (40 Frauen/117 Männer)
75) 06.02.2016 = 118 Teilnehmer (37 Frauen/81 Männer)
76) 05.03.2016 = 105 Teilnehmer (24 Frauen/81 Männer)
77) 02.04.2016 =   97 Teilnehmer (27 Frauen/70 Männer)
78) 03.09.2016 =   59 Teilnehmer (20 Frauen/39 Männer)
79) 08.10.2016 =   70 Teilnehmer (24 Frauen/46 Männer)
80) 05.11.2016 = 106 Teilnehmer (26 Frauen/80 Männer)
81) 28.12.2016 = 159 Teilnehmer (44 Frauen/115 Männer)
82) 04.02.2017 = 126 Teilnehmer (30 Frauen/96 Männer)
83) 04.03.2017 = 110 Teilnehmer (32 Frauen/78 Männer)

fett = Teilnehmerrekorde     

Die Schnellsten beim Öjendorfer Marathon des 100 Marathon Clubs:

1)   20.08.2005 = Sylvia Rehn (4:19:55 Std.) / Enno Keibel (3:57:01 Std.)
2)   26.08.2006 = Sylvia Rehn (4:06:21 Std.) / René Wallesch (3:39:42 Std.)
3)   04.02.2007 = Rosemarie von Kocemba (4:32:20 Std.) / Stefan Ungermann (3:23:10 Std.)
4)   18.02.2007 = Lucia Höfer (4:29:55 Std.) / Helmut Jung (4:01:41 Stunden)
5)   10.03.2007 = Sylvia Rehn (4:16:20 Std.) / Stefan Ungermann (3:26:35 Std.)
6)   02.04.2007 = Rosemarie von Kocemba (4:41:19 Std.) / Stefan Ungermann (3:24:00 Std.)
7)   25.05.2007 = Erika Köhn (4:38:55 Std.) / Stefan Ungermann (3:15:00 Std.)
8)   30.06.2007 = Susanne Mahlstedt (3:57:20 Std.)/ Stefan Ungermann (3:14:49 Std.)
9)   29.07.2007 = Irke Döring (4:20:45 Std.) / Michael Bass (3:13:02 Std.)
10) 11.08.2007 = Sylvia Rehn (4:07:48 Std.) / Stefan Ungermann (3:23:43 Std.)
11) 22.09.2007 = Irke Döring & D. Sagasser (4:51:50 Std.) / Stefan Ungermann 3:20:46 Std.)
12) 03.10.2007 = Rosemarie von Kocemba (4:48:27 Std.) / Stefan Ungermann (3:05:08 Std.)
13) 03.11.2007 = Sigrid Eichner (4:31:16 Std.)/ Rainer Horn (3:19:46 Std.)
14) 29.12.2007 = Erika Köhn (4:38:35 Std.) / Arne Franck (3:12:15 Std.)
15) 16.02.2008 = Susanne Mahlstedt (4:17:00 Std.) / Arne Franck (3:14:45 Std.)
16) 08.03.2008 = Cornelia Heinze (3:39:23 Std.) / Arne Franck (3:10:43 Std.)
17) 05.04.2008 = Edeltraud Hildebrandt (4:16:28 Std.) / Arne Franck (3:09:37 Std.)
18) 24.05.2008 = Cornelia Heinze (4:02:15 Std.) / Stefan Ungermann (3:17:25 Std.)
19) 28.06.2008 = Sylvia Rehn (3:34:08 Std.) / Sven Peemöller (3:26:23 Std.)
20) 19.07.2008 = Kerstin Biemann (4:39:45 Std.) / Sven Peemöller (3:08:23 Std.)
21) 16.08.2008 = Silke Gielen (3:56:39 Std.) / Ralf Vollmer (3:11:33 Std.)
22) 06.09.2008 = Marianne Dahl (5:11:39 Std.) / Sven Peemöller (3:23:00 Std.)
23) 03.10.2008 = Angelika Teske (4:12:50 Std.) / René Wallesch (3:25:12 Std.)
24) 08.11.2008 = Sylvia Rehn (3:22:36 Std.) / Michael Baß (3:21:26 Std.)
25) 28.12.2008 = Dorthe Mahato (DEN) (4:08:32 Std.) / Volker Schmitz (2:57:52 Std.)
26) 07.02.2009 = Claudia Erdmann (4:21:00 Std.) / Ulf Kordtomeikel (3:17:42 Std.)
27) 14.03.2009 = Claudia Erdmann (4:24:41 Std.) / Wolfgang Gröning (3:24:48 Std.)
28) 04.04.2009 = Sylvia Rehn (3:40:14 Std.) / Mathias Waesch (3:04:04 Std.)
29) 05.09.2009 = Sylvia Rehn (4:01:23 Std.) / Sven Peemöller (3:18:04 Std.)
30) 03.10.2009 = Claudia Erdmann (4:06:04 Std.) / Sven Peemöller (3:26:17 Std.)
31) 14.11.2009 = Sylvia Rehn (3:39:34 Std.) / Michael Nielsen (DEN) (3:20:50 Std.)
32) 28.12.2009 = Sylvia Rehn (3:38:02 Std.) / Volker Schmitz (3:07:02 Std.)
33) 13.02.2010 = Martina Ramthun (4:11:02 Std.) / Sven Peemöller (3:29:57 Std.)
34) 13.03.2010 = Regine Dörnte (4:20:50 Std.) / Jörg Herrmann (3:06:57 Std.)
35) 10.04.2010 = Erika Köhn (5:09:47 Std.) / Sven Peemöller (3:16:27 Std.)
36) 11.09.2010 = Kirsten Splettstößer (4:04:35 Std. / Jörg Hermann (2:53:06 Std.)
37) 02.10.2010 = Claudia Barenscheer (3:34:42 Std.) / Mario Sagasser (3:15:15 Std.)
38) 06.11.2010 = Martina Ramthun (3:57:43 Std.) / Sven Peemöller (3:24:33 Std.)
39) 28.12.2010 = Silke Gielen (3:44:33 Std.) / Niels Praesttin (DEN) (3:27:13 Std.)
40) 12.02.2011 = Silke Gielen (3:36:34 Std.) / Hartmut Seele (3:01:47 Std.)
41) 12.03.2011 = Martina Ramthun (3:44:38 Std.) / Mario Sagasser (3:13:01 Std.)
42) 09.04.2011 = Silke Gielen (4:18:38 Std.) / Carsten Ahlfeld (2:59:33 Std.)
43) 03.09.2011 = Maria Schulz (4:31:46 Std.) / Sven Peemöller (3:05:58 Std.)
44) 08.10.2011 = Martina Ramthun (3:58:33 Std.) / Ole Sporleder (3:16:17 Std.)
45) 05.11.2011 = Doris Sagasser (4:51:37 Std.) / Sven Peemöller (2:59:30 Std.)
46) 28.12.2011 = Britta Giesen (3:27:21 Std.) / Sven Peemöller (3:11:11 Std.)
47) 11.02.2012 = Martina Ramthun + Sylvia Frühauf (3:57:50 Std.) / Torsten Goede (3:09:13 Std.)
48) 10.03.2012 = Martina Ramthun (3:53:10 Std.) / Torsten Goede (3:12:28 Std.)
49) 07.04.2012 = Britta Giesen (3:23:51 Std.) / Thorben Hiekmann (3:01:10 Std.)
50) 01.09.2012 = Martina Ramthun (4:00:05 Std.) / Sven Peemöller (3:10:35 Std.)
51) 06.10.2012 = Martina Ramthun (4:24:48 Std.) / Florian Pudenz (3:21:01 Std.)
52) 03.11.2012 = Kristina Denke (4:05:17 Std.) / Hanno Höper (3:26:00 Std.)
53) 28.12.2012 = Lotta Schlickewei (3:29:43 Std.) / Frank Giesen (2:59:45 Std)
54) 09.02.2013 = Silke Gielen (3:43:22 Std.) / Sven Peemöller (3:09:45 Sd.)
55) 09.03.2013 = Natalia Gamm-Fuchs (3:45:20 Std.) / Karsten Burmester (3:09:34 Std.)
56) 06.04.2013 = Beate Gröhn (4:42:29 Std.) / Carsten Ahlfeld (3:02:51 Std.)
57) 14.09.2013 = Sylvia Frühauf (4:39:17 Std.) / Karsten Burmester (3:01:48 Std.)
58) 05.10.2013 = Silke Gielen (3:45:44 Std.) / Sven Peemöller (3:10:06 Std.)
59) 02.11.2013 = Sylvia Frühauf (4:17:44 Std.) / Christoph Descher (3:04:02 Std.)
60) 28.12.2013 = Silke Driemeyer (3:30:51 Std.) / Burkhard Weber (3:10:41 Std.)
61) 08.02.2014 = Maria Rolfes (4:29:11 Std.) / Marcel Schlag (2:59:46 Std.)
62) 08.03.2014 = Kirsten Stahlberg (3:50:53 Std.) / Karsten Burmester (3:04:53 Std.)
63) 05.04.2014 = Martina Ramthun (4:07:12 Std.) / Carsten Ahlfeld (3:05:08 Std.)
64) 13.09.2014 = Beate Gröhn (3:53:24 Std.) / Olaf Bruhnke (2:58:42 Std.)
65) 03.10.2014 = Beate Gröhn (4:04:11 Std.) / Sven Peemöller (3:11:30 Std.)
66) 01.11.2014 = Manuela Sporleder (3:09:26) / Sven Peemöller (3:07:40 Std.)
67) 28.12.2014 = Britta Giesen (3:13:01 Std.) / Yacine Lamiri (3:06:40 Std.)
68) 07.02.2015 = Monika Tegge-Walderstein (3:45:43 Std.) / Erik Spatz (3:02:00 Std.)
69) 07.03.2015 = Sabine Andres (3:39:14 Std.) / Steve Dolezych (3:12:39 Std.)
70) 04.04.2015 = Monika Tegge-Walderstein (3:47:08 Std.) / Mario Sagasser (3:14:42 Std.)
71) 12.09.2015 = Beate Gröhn (3:37:19 Std.) / Ronald Barnhoorn (2:58:35 Std.)
72) 10.10.2015 = Elke Grünmüller (3:28:24 Std.) / Erik Spatz (3:09:30 Std.)
73) 07.11.2015 = Elke Grünmüller (3:24:36 Std.) / Mathias Thiessen + Marcel Schlag (2:58:17 Std.)
74) 28.12.2015 = Christine Liebendörfer (3:27:32 Std.) / Marek Neumann (2:54:21 Std.)
75) 06.02.2016 = Beate Gröhn (3:46:23 Std.) / Frank Danger (3:06:37 Std.)
76) 05.03.2016 = Christine Liebendörfer (3:45:04 Std.) / Moises Bueno (3:07:21 Std.)
77) 02.04.2016 = Beate Gröhn (3:36:47 Std.) / Thomas Ebel (3:04:59 Std.)
78) 03.09.2016 = Martina Ramthun (4:14:22 Std.) / Sven Peemöller (3:27:40 Std.)
79) 08.10.2016 = Monika Tegge-Walderstein (3:51:43 Std.) / Carsten Ahlfeld (3:06:43 Std.)
80) 05.11.2016 = Carola Eberhardt (3:57:05 Std.) / Frank Danger (3:11:24 Std.)
81) 28.12.2016 = Britta Giesen (3:18:14 Std.) / Carsten Horn (2:55:57 Std.)
82) 04.02.2017 = Britta Giesen (3:14:35 Std.) / Che Keller (3:02:45 Std.)
83) 04.03.2017 = Beate Gröhn (3:45:50 Std.) / Siegfried Martel (3:12:53 Std.)


Einige erfolgreiche Teilnehmer in Öjendorf:

Frauen:
Sylvia Rehn = 10 Siege
Martina Ramthun = 10 Siege
Beate Gröhn = 7 Siege
Silke Gielen = 6 Siege
Britta Giesen = 5 Siege
Rosemarie von Kocemba = 3 Siege
Claudia Erdmann = 3 Siege
Erika Köhn = 3 Siege
Monika Tegge-Walderstein = 3 Siege
Männer:
Sven Peemöller = 17 Siege
Stefan Ungermann = 9 Siege
Arne Franck = 4 Siege
Carsten Ahlfeld = 4 Siege
Karsten Burmester = 3 Siege
Mario Sagasser = 3 Siege

Weitere Infos zu den Öjendorf Laufveranstaltungen: 

Unter der Regie von Lothar Gehrke (Ausrichter von 30 Events von 2007 bis 2009) wurden die Laufevents um den Öjendorfer See zu einer sehr beliebten internationalen Veranstaltung. Teilnehmer reisen sogar aus den Niederlanden, Dänemark und Schweden an, um an dieser Laufveranstaltung des 100 Marathon Clubs teilzunehmen. Nach dem krankheitsbedingten Ausscheiden von Lothar übernahm ein 100 MC Organisationsteam die Veranstaltung. Ob Laufanfänger oder Marathon/Ultra Sammler, jeder ist in Öjendorf herzlich willkommen!

Die durchschnittliche Teilnehmerzahl der Öjendorfer Läufe:

2007 (11 Läufe) = 25 Aktive pro Event
2008 (11 Läufe) = 52 Aktiven pro Event
2009 (7 Läufe) = 64 Aktiven pro Event
2010 (7 Läufe) = 62 Aktive pro Event
2011 (7 Läufe) = 94 Aktive pro Event
2012 (7 Läufe) = 104 Aktive pro Event
2013 (7 Läufe) = 115 Aktive pro Event
2014 (7 Läufe) = 130 Aktive pro Event
2015 (7 Läufe) = 105 Aktive pro Event
2016 (7 Läufe) = 102 Aktive pro Event
2017 (bisher 2 Läufe) = 118 Aktive pro Event
 

AF (Quentsch)

20.08.2005