• DE

100MC

Gründungsmitglieder

Der 100 Marathon Club nach der Gründung beim Hamburg Marathon am 24.04.1999
(von links nach rechts):

Kurt Felle, Ingo Schmidt-Dumont, Sigrid Eichner, Karl-Ernst Rösner, Christian Hottas, Hans-Joachim Meyer, Rolf Frank, Michael Turzynski, Werner Sonntag, Heinz Lorber, René Wallesch
(nicht im Bild: Patrik Schmidt, Hartmut Feldmann).

Der 100 Marathon Club Deutschland hat aktuell über 340 Mitglieder, die größtenteils bereits über 100 Marathons/Ultras absolviert haben.

Der Verein veranstaltet eigene Marathon- und Ultramarathonveranstaltungen. In Hamburg finden jedes Jahr sieben 100 MC Marathonläufe um den Öjendorfer See sowie das Allermöher Triple (3 Marathonläufe an einem Tag) statt.

Die größte Veranstaltung des 100 Marathon Club wurde 10-mal von 2000 bis 2009 in Hamburg präsentiert:
der Elbtunnel-Marathon im alten Elbtunnel mit ca. 200 Aktiven.
Wegen der anhaltenden Renovierungsarbeiten des Tunnels muisste dieser Lauf 10 Jahre pausieren, findet aber 2019 wieder statt.

Unverkennbar ist unsere gelb-rote Vereinskleidung, die man einfach nicht übersehen kann.

Mittlerweile haben elf unserer Mitglieder die Anzahl von 1.000 Marathons/Ultras zum Teil deutlich überschritten:

Dietrich Eberle
EM Sigrid Eichner
Christian Hottas
Rosemarie von Kocemba
EM Hans-Joachim Meyer
Willem Mütze
KLaus Neumann
EM Horst Preisler
Sjoerd Slaaf
René Wallesch
Peter Wieneke