82.ÖSM =P.W.1300

Der Stulle und der Peter

Der Rolf

lecker...lecker...lecker...

Kurze statistische Übersicht über den


100Marathon Club -"Schnee- und Eis-Marathon" -um den Öjendorfer See (82.ÖSM)


Datum: 04.02.2017


Streckenlänge: Marathon 42,2 km, Auftaktstück + 11 Runden á 3,776 km

80 angemeldete Teilnehmer

66 Finisher

0 mal DNF

14 mal DNS

Schnellster Mann: Che Keller in 03:02:45

Schnellste Frau: Britta Giesen in 03:14:35

Letzter Finisher nach 06:51:15 im Ziel

Durchschnittszeit aller Finisher: 04:33:30

Frauenquote: 18%

17% der Läufer in 03:30

36% der Läufer in sub 04:00


Streckenlänge: 22,66 km, 6 Runden á 3,776 km

44 angemeldete Teilnehmer

35 Finisher

0 mal DNF

9 mal DNS

Schnellster Mann: Robert Steiner in 01:40:17

Schnellste Frau: Lotta Felixmüller in 02:03:53

Letzter Finisher nach 03:40:26 im Ziel

Durchschnittszeit aller Finisher: 02:10:46

Frauenquote: 26%


Streckenlänge: 11,33 km, 3 Runden á 3,776 km

28 angemeldete Teilnehmer

23 Finisher

1 mal DNF

4 mal DNS

Schnellster Mann: David Hinske in 00:48:32

Schnellste Frau: Annika Meusel in 00:56:55

Letzter Finisher nach 01:51:59 im Ziel

Durchschnittszeit aller Finisher: 01:06:35

Frauenquote: 39%


Startgeld: 13€, 11€, 8,€


Besonderheit: Peter Wieneke lief heute seien 1300. Marathon/Ultra.

 

Den Siegern, dem Peter, aber auch allen anderen Finishern einen herzlichen Glückwunsch! -Gut gemacht!

 

Organisation: Perfekt und professionell, incl. elektronischer Zeitmessung. Vermessene und jeden Kilometer markierte Strecke.


Verpflegung: Ungeschlagen! Unter anderem mit mehreren selbstgebackenen Kuchen, selbstgebackenen Pizzabrötchen, Frikadellen, Käsewürfeln, Weingummi, Schokolade, warmen und kalten Getränken. Nach Zieleinlauf gab es noch alkoholfreies Weizenbier und Erbsensuppe mit oder ohne Bockwurst!


Ein riesiges Dankeschön an alle Helfer!!! Exemplarisch, namentlich erwähnen möchte ich da: Frank an der Startnmmernausgabe, Rita an der Verpflegung, die Gröhn Mädchen bei den Getränken und Till an Uhr und Rechner!

 

 

Tipp: Wenn du ein Bild anklickst, kannst du dir in der Magnific Popup Lightbox noch einige Bilder mehr und alle Bilder in groß ansehen.


Bericht und Bilder: Der Stulle