• DE

Berichte

Dr. Sebastian Roth beim Mayon360 Ultramarathon
- Das TOP-ULTRA-LAUFEVENT auf den Philippinen um den aktiven Vulkan Mayon -

Die Zahl 360 verrät, dass im Sinne einer Kompasszahl eine Umrundung vorgesehen...

Weiterlesen

Am 04.04.2015 fand der 5. Lothar Gehrke Gedächtnismarathon in HH-Öjendorf statt. Es war die inzwischen 70. Marathonveranstaltung um den Öjendorfer See, die Lothar immerhin 30 Mal organisiert hatte....

Weiterlesen

Sebastian beim 5. Kawasan Falls Marathon am 15.03.2015

Der Marathon wirbt mit folgenden 12 Gründen für eine Teilnahme:
1. The Waterfalls,
2. Scenic Coastal Route,
3. Water Stations every 2 Kilometer,
4...

Weiterlesen

Gibt es ein Paradies auf Erden?
Diese Frage kann spätestens nach einem Besuch der philippinischen Insel Camiguin (gesprochen Ka-mi-gän) mit „Ja“ beantwortet werden. Camiguin ist die kleinste Provinz...

Weiterlesen

Gerd hatte mich gebeten, uns beide in Freiburg anzumelden, denn er wollte wissen, wie es bei ihm noch läuft mit dem Marathon. Mit 82 hat man da ja so nicht ganz unberechtigte Zweifel.
Ich willigte ein...

Weiterlesen

Morgens 4 Uhr bei 3°C  fanden sich 5 tapfere Läufer zusammen, um gemeinsam  100 Kilometer in den Süchtelner Höhen in Angriff zu nehmen. Mit Dunkelheit und Nebel und absoluter Stille im Wald gingen die...

Weiterlesen

Öjendorf

...04:30 Uhr…Der Wecker klingelt....eine halbe Stunde später als gewohnt...aber es will mir nicht gelingen, mich darüber zu freuen....

Hürde 1: Aufstehen.             Leistbar......
Geschafft.

H...

Weiterlesen

Auf den Philippinen sind die vorherrschend beliebten Sportarten Basketball und Boxen. Aber es gibt jede Menge Marathon und nach meiner Einschätzung noch mehr Ultramarathonläufe. Beliebt sind vor allem...

Weiterlesen

Noch nie war es so schwierig, einen Marathon zu laufen, wie dieses Jahr nach den 6 Marathons auf 6 Kontinenten in 6 Tagen. Die 6 Marathons und die Reise zu den 6 Kontinenten war hervorragend...

Weiterlesen

Wenn man viele Menschen zu den Philippinen befragen würde an was sie dabei denken, so würden sie wahrscheinlich richtigerweise von vielen Inseln und noch mehr Palmen sprechen. Doch die Philippinen...

Weiterlesen

7 Marathons auf 7 Kontinenten in 7 Tagen (Triple7Quest)

Über die genaue Zahl der Kontinente bestehen bei vielen zu Recht Zweifel. Viele vergessen neben Australien, Asien, Europa, Afrika und Amerika die...

Weiterlesen

War das ein Superwochenende 14. und 15. 2. 2015
„Ganz Berlin ist eine Wolke“, von wegen: Ganz Berlin hat keine Wolke, nur Sonne, blauen Himmel, von Wolken nichts zu sehen,  leichter Frost und na ja,...

Weiterlesen

Das frühe Aufstehen, einen Kaffee trinken und anschließend die Anfahrt zum Ort eines x-beliebten Marathons anzutreten, ist ein Ritual, das ich nicht missen möchte. Es ist draußen noch dunkel. Ich...

Weiterlesen

Wieder mal ein schöner Tag!

Das sind so die Momente, in denen man merkt, dass sich die Mühe gelohnt hat. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn von den Läufern viele Danksagungen kommen. So auch...

Weiterlesen

Kommen wir also zur Rückseite des Geschenkgutscheins zu Doris´ Geburtstag.
Schon vor ein paar Monaten wurde mir anlässlich meines runden Geburtstags in diesem Jahr von der besten aller Gattinen die...

Weiterlesen

Nachdem Hiren - unser indisches Clubmitglied und einer der wenigen, die an bislang allen Mumbai-Marathons teilgenommen hat - schon vor Jahren fragte, ob ich nicht auch mal mit zum Mumbai kommen wolle,...

Weiterlesen

Jahresanfang ist vorbei, die Zeit vergeht und in Kürze gibt es schon wieder Sommerzeit.
Berichte sollten gleich kommen, auch wenn die Zeit zwischen Abend und Morgen kurz bemessen ist. Heute, ein Tag...

Weiterlesen

9 Starter machten sich an einem wunderbaren Tag auf den Weg in die Süchtelner Höhen. Die Wege waren gefroren, prima zu laufen und die Sonne schien den ganzen Tag.
Heute gewann Manfred Steckel kurz vor...

Weiterlesen

Wie immer 8 Uhr morgens startete der 40. Süchtelner Höhen Prof. Marathon.

Pedro hatte zum Jubiläum ein kleines Feuer gemacht und die 6 Teilnehmer fanden das hervorragend.

Das Wetter brachte anfangs...

Weiterlesen

Das Wesentliche zuerst !

Doch der Reihe nach. Das Gemecker über die frühe Aufstehzeit ( 05:00 Uhr ) schenke ich mir diesmal ( kann sinngemäß in früheren Berichten nachgelesen werden ).
Charlotte fährt.
I...

Weiterlesen

Der 39. Süchtelner Höhen Prof. Marathon fand bei Schneetreiben statt. Morgens 8 Uhr machten sich 15 Läufer auf den Weg. Alle gemeldeten Teilnehmer waren gekommen und auch Werner Britz hatte wieder mal...

Weiterlesen

Heute morgen um 8 Uhr machten sich 13 Starter auf dem Weg zum Süchtelner Höhen Marathon.

Die Strecke war gut, das Wetter blieb auch unerwartet trocken und am Ende schaute sogar die Sonne etwas durch.
Al...

Weiterlesen

Am Silvestertag fuhr ich gleich nach der Maloche nach Osnabrück. Sylvia F. hatte mir bereits am 1. Januar 2014 in Porta Westfalica angeboten, den nächsten Jahreswechsel bei ihr zu verbringen, und dann...

Weiterlesen

Diese Serie zwischen den Feiertagen ist Geschichte; den Speck, der sich  im Laufe des Jahres an Hüften und Bauch angesammelt hat, konnten die vier Läufe allerdings nicht vollständig abbauen. Der...

Weiterlesen

37. Süchtelner Höhen Professor Marathon am 10.01.2015

Nach einer regnerischen und fast orkanähnlichen Anfahrt, erreichten Didi und ich den von Didi ausgesuchten WoMo Stellplatz in der Nähe von Süchteln...

Weiterlesen