ULTRA HAMBURG WEST

Am Start

ULTRA-HAMBURG-WEST


Am Samstag, den 06. April treffen sich die 4 Recken Burkhard, Karsten, Jens und der Stulle am Bahnhof-Altona um einen Teil des Elberadwegs unter die Laufschuhe zu nehmen. Der Ultra wird als geführter Gruppenlauf angeboten. Die Reiseleitung hat der Stulle übernommen.

 

Der Treffpunkt ist für 09:55 Uhr ausgeschrieben, der Start für 10:00 Uhr. Da alle pünktlich sind, geht es auch pünktlich los. Burkhard zieht noch schnell die Startlinie in die Fliesen; Erik Spatz ist extra gekommen um uns auf die Strecke zu schicken.

 

 

 

Die 46,3 Kilometer lange Strecke verlief auf folgender Route:

 

Bahnhof HH-Altona – Elberadweg - Övelgönne – Teufelsbrück – Blankenese – Wedel – Schulau – Carl Zeiss Vogelstation – Schulau – Wedel – Blankenese – Teufelsbrück -Övelgönne - Bahnhof HH-Altona


Die 4 Läufer benötigten bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen für die Strecke inklusive Pausen 05h50min.


Die Stimmung war hervorragend und die Laune bestens.




Es grüßt ganz herzlich

Der Stulle



Wenn du ein Bild anklickst, kannst du dir noch mehr Bilder und alle in groß ansehen!


Text: Stulle

Bilder: Stulle