Peter erläuft sich Vollmitgliedschaft

Urkundenübergabe durch 2-Länder-Serie Organisatoren

Peter Martin ist am 27.12.2019 bei Sylke Kuhn bei dem ersten Marathon der 2-Länder-Serie seinen 100. Marathon gelaufen und damit nun unser neues Vollmitglied.

Dazu schrieb Peter:

Nachdem ich seit 1999 regelmäßig über kürzere Strecken gelaufen bin, habe ich in 2009 meinen ersten Marathon am Brombachsee in Franken gefinisht. Diesem folgten jeweils zwei Stadtmarathons jährlich (Hamburg, Frankfurt, Berlin und Mainz). Irgendwann verlor ich aber den Spaß am auf Zeitlaufen und dem damit verbundenen intensiven Training. Seitdem laufe ich lieber langsamer und entspannter, dafür mehr sowie längere Läufe, vorzugsweise Landschaftsläufe. Meinem ersten Ultra bei der Harzquerung 2014 als Vorbereitung für den Rennsteig-Supermarathon folgten 33 weitere. Darunter der erste Hunderter, bei dem ich in Biel 2015 in meinen 50. Geburtstag reinlaufen konnte. Der erste Hundertmeiler folgte in 2017 beim Taubertal 100 und im folgenden Jahr konnte ich mir dann meinem Laufwunsch, den Rennsteig-Nonstop, erfüllen. Mal sehen, was noch so läuft.

Der 100 Marathon Club gratuliert dir zu dieser tollen Leistung und heißt dich herzlich im Club willkommen.